Top

Personal Yoga

– mit yogatherapeutischem Ansatz

Yoga und betrachtet den Menschen ganzheitlich. Es werden nicht nur die Symptome, z. B. Rückenschmerzen, in Betracht gezogen, sondern auch der Lebensstil, die Lebenssituation, das Alter, die Konstitution und die Ernährung sind ein wichtiger Teil, um ein ganzheitliches Bild des Menschen zu bekommen.

Als Yogatherapeutin kann ich beurteilen, wo Du stehst und was ich Dir zumuten kann. Nach Analyse der Ausgangssituation stelle ich die für Dich optimalen Yoga-Übungen zusammen. Diese Übungen sollen Dir dabei helfen, Beschwerden zu lindern oder sogar zu eliminieren, das allgemeine Wohlbefinden zu steigern und Dich zu dem zurückzuführen, was in Deinem Leben wichtig ist.

So läuft eine Personal-Yoga-Einheit ab

Ich komme als Yoga-Lehrerin zu Dir. Wir machen uns Zeit und Ort nach Deinem Wunsch aus, damit Du Deine Auszeit optimal planen und in Deinen Tagesablauf integrieren kannst.

Du kannst gerne auch FreundInnen oder Familienmitglieder einladen und eine kleine Yoga-Gruppe zusammenstellen. Manchmal ist es einfach leichter, gemeinsam etwas anzupacken …

Das brauchst Du für die Personal-Yoga-Klasse

Wenn wir in Deinem eigenen Raum Yoga praktizieren, bringe ich bei Bedarf Utensilien wie Matten, Blöcke und Gurte zu Dir mit.

Das sind die Vorteile einer Personal-Yoga-Einheit

  • Die Yoga-Einheit findet dort statt, wo es für Dich angenehm ist. Du stellst den Raum zur Verfügung, ich bringe Yoga-Blöcke, Gurte und was wir sonst noch benötigen mit.
  • Ich stelle ein Yoga-Programm für Deine ganz persönlichen Bedürfnisse zusammen.
  • Wir entwickeln eine Zusammenarbeit zwischen Lehrerin und Yogi bzw. Yogini, die auf Vertrauen basiert.
Hast Du Interesse an einer Personal-Yoga-Klasse?

Bei Interesse an einer Yogastunde bei Dir melde Dich einfach! Eine Einheit kostet 90 Euro.